Sprungziele

Ampelanlage an der Haager Straße

  • Aus dem Rathaus
  • Verkehr

Die neue Ampelanlage an der Haager Straße ist nun in Betrieb gegangen.

Am 27. Juni 2022 ging am bisherigen Fußgängerüberweg an der Haager Straße die erste Fußgängerampel der Gemeinde Obertaufkirchen in Betrieb. Für diese Ampel hatten sich der Elternbeirat und das Lehrerkollegium der Grundschule Obertaufkirchen eingesetzt. Mit der Ampelanlage reagiert die Gemeinde auf den seit der Autobahneröffnung gestiegenen Durchfahrtsverkehr im Ort und verbessert damit die Schulwegsicherheit.

Die gesamte Fußgängerschutzanlage wurde barrierefrei mit duktilem Blindenleitsystem ausgestaltet. Im Rahmen der Baumaßnahme wurde auch der Gehweg südlich des Kreisstraße MÜ22 neu gestaltet und verbreitert. Die Kosten für die Errichtung der Ampelanlage mit beidseitiger Anpassung der Verkehrsflächen beliefen sich auf ca. 40.000 Euro.  

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.